Female* Music Lab ist ein Nachwuchsförderungs- & Empowerment Projekt von Helvetiarockt und wurde 2018 zur Stärkung und Entwicklung von Kompetenzen in den Bereichen Aufnahme- und Produktionstechnik sowie DJing lanciert. Mit einem Kursangebot in Luzern, Basel, Burgdorf und Genf finden 2019 schweizweit zehn Workshops statt. Ziel ist es, dass bis 2021 in acht Regionen das Projekt Female* Music Lab selbständig weitergeführt wird. Die spezifische Förderung soll den Anteil an Musikproduzentinnen*, Tontechnikerinnen* und DJs in der Schweizer Musikbranche nachhaltig erhöhen.

Coaches

Projektteam

Entwicklungsgruppe

Partner*innen

Sponsors